Signal könnte bald Kryptowährungen integrieren

by Simone Geercken  - Februar 20, 2021

Signal könnte bald Kryptowährungen integrieren

Der schnell wachsende Messenger, Signal, soll an einer Anbindung von MobileCoin arbeiten. Die Überlegung kommt nicht von ungefähr, schließlich hat Marlinspike früher bereits als Berater für MobileCoin gearbeitet.

Der sicherer Messenger Signal hat in den vergangenen Wochen enormen Zuwachs verzeichnet. Die Nutzerzahlen sind innerhalb von einem Monat von 20 auf 40 Millionen gewachsen. Nun könnte Signal an einer Neuerung arbeiten: Der Integration von Kryptowährungen.

[button_1 text=“Anet%20Janik%20Live%202019″ text_size=“23″ text_color=“#291919″ text_bold=“Y“ text_letter_spacing=“0″ subtext_panel=“N“ text_shadow_panel=“Y“ text_shadow_vertical=“1″ text_shadow_horizontal=“0″ text_shadow_color=“#ffff00″ text_shadow_blur=“0″ styling_width=“17″ styling_height=“10″ styling_border_color=“#d38c36″ styling_border_size=“4″ styling_border_radius=“43″ styling_border_opacity=“100″ styling_shine=“Y“ styling_gradient_start_color=“#e6ad56″ styling_gradient_end_color=“#ffa035″ drop_shadow_panel=“Y“ drop_shadow_vertical=“1″ drop_shadow_horizontal=“0″ drop_shadow_blur=“1″ drop_shadow_spread=“0″ drop_shadow_color=“#000000″ drop_shadow_opacity=“50″ inset_shadow_panel=“Y“ inset_shadow_vertical=“0″ inset_shadow_horizontal=“0″ inset_shadow_blur=“0″ inset_shadow_spread=“1″ inset_shadow_color=“#ffff00″ inset_shadow_opacity=“50″ align=“center“ href=“https://www.kryptopreneurin.com/pioniere-und-pionierinnen-der-neuen-zeit-freiheits-symposium-10-august-2019-davos-schweiz/“ new_window=“Y“/]

MobileCoin ist eine Kryptowährung, die auf der Stellar-Blockchain aufgebaut ist und Zahlungen einfach und sicher machen soll. Ebenfalls soll sie potenziell unmöglich zu verfolgen sein. „Die Idee von MobileCoin ist es, ein System zu bauen, das alles vor jedem verbirgt“, schrieb Wired 2017 über das Projekt. „Diese Komponenten machen MobileCoin widerstandsfähiger gegen Überwachung, egal ob sie von einer Regierung oder einem Kriminellen ausgeht.“

Wechsel vieler Kunden wegen des Datenschutzes

Signal sprang in den App-Stores von 70 Ländern auf Platz 1 und rangiert in den meisten von ihnen, einschließlich der USA, weiterhin an der Spitze. Diese Entwicklung ist nicht verwunderlich, angesichts der bevorstehenden Änderungen der Datenschutzrichtlinien bei WhatsApp. Viele Nutzer wechselten und wechseln immer noch zu einem Messaging-Dienst, welcher den Datenschutz seiner Kunden genauer nimmt.

Das Gerücht basiert auf dem Werdegang des Signal-CEO Moxie Marlinspike. Er arbeitete zuvor als Berater für MobileCoin, eine Kryptowährung. Sie wurde dafür entwickelt, um das Bezahlen einfach und sicher zu gestalten.

[img_text_aside style=“1″ image=“https://usercontent.one/wp/www.kryptopreneurin.com/wp-content/uploads/2021/02/Signal.jpg“ image_alignment=“left“ headline=“An%20der%20Idee%20wird%20gearbeitet“ alignment=“left“]Offiziell hat sich Signal noch nicht zu einer möglichen Integration geäußert. Gegenüber Platformer sagte Marlinspike, man habe lediglich an Designs zu dieser Idee gearbeitet.

[/img_text_aside]

Gleichzeitig hätten ehemalige Mitarbeiter davon berichtet, dass erhebliche Ressourcen in die Entwicklung einer Integration von MobileCoin geflossen seien.

Falls wir uns entscheiden, Bezahlungen in Signal zu integrieren, müssen wir uns sehr gut überlegen, wie wir das machen,

so Marlinspike.

Allerdings gibt es auch Bedenken, dass Kriminelle eine besonders sichere, nicht nachverfolgbare Kryptowährung auf der Plattform ausnutzen könnten und damit verstärkt Regulierungen durch Regierungen auf den Plan rufen könnten. Ob aus der Idee Realität wird, bleibt also abzuwarten.

[button_1 text=“Lerne%20alles%20zu%20Kryptow%C3%A4hrungen%2C%20bevor%20es%20zu%20sp%C3%A4t%20ist!“ text_size=“20″ text_color=“#000000″ text_bold=“Y“ text_letter_spacing=“0″ subtext_panel=“Y“ subtext=“Klicke%20jetzt%20hier%3A“ subtext_size=“18″ subtext_color=“#ffffff“ subtext_letter_spacing=“0″ text_shadow_panel=“N“ styling_width=“81″ styling_height=“28″ styling_border_color=“#e3e3e3″ styling_border_size=“4″ styling_border_radius=“42″ styling_border_opacity=“100″ styling_shine=“Y“ styling_gradient_start_color=“#37fc26″ styling_gradient_end_color=“#34a12f“ drop_shadow_panel=“Y“ drop_shadow_vertical=“1″ drop_shadow_horizontal=“0″ drop_shadow_blur=“1″ drop_shadow_spread=“0″ drop_shadow_color=“#000000″ drop_shadow_opacity=“50″ inset_shadow_panel=“Y“ inset_shadow_vertical=“0″ inset_shadow_horizontal=“0″ inset_shadow_blur=“0″ inset_shadow_spread=“1″ inset_shadow_color=“#ffff00″ inset_shadow_opacity=“50″ align=“center“ href=“https://go.kryptopreneurin.com/kryptopreneur/“ new_window=“Y“/]

 

bonus

Get the free guide just for you!

Free

Coinbase soll 77 Milliarden US-Dollar wert sein

Simone Geercken

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

You may be interested in

>
error: Content is protected !!