Spekulationen durch die salvadorianische Wallet „Chivo“

Spekulationen durch die salvadorianische Wallet "Chivo". El Salvador führte Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel ein und prompt bricht eine Welle von Bitcoin-Spekulationen aus. El Salvador hat nicht nur Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel

FED – Kein Verbot von Kryptowährungen

Der Vorsitzende der Federal Reserve (FED) beabsichtigt nicht, Kryptowährungen zu verbieten. Nicht jedes Land will den gleichen Weg wie China einschlagen. China nahm in den letzten Jahren eine harte Haltung gegenüber

Kanada – Neue Richtlinie beim Krypto-Marketing

Kanada - Neue Richtlinie beim Krypto-Marketing - Die Canadian Securities Administration (CSA) veröffentlicht eine neue Richtlinien zur Verhinderung von "glücksspielähnlichem" Krypto-Marketing. Zur Verhinderung vor aggressivem und "glücksspielähnlichem" Marketing erließ die CSA

Hacker bei Coinbase

Hacker bei Coinbase - Coinbase ließ verlauten, dass Hacker Kryptowährungen von mindestens 6000 Kunden stahlen. Die Kryptowährungsbörse verschickte Briefe an ihre betroffenen Kunden von Coinbase Global Inc., dass  Hacker von mindestens

US Homeland Security vergibt Vertrag an Coinbase

US Homeland Security vergibt Vertrag an Coinbase. Damit hat einer der weltweit führenden Kryptobörsen den bisher größten Vertrag einer Regierung erhalten. Und das, obwohl sie seit einiger Zeit in den

Indien – Geschenke in Bitcoin anstatt in Gold

Indien - Geschenke in Bitcoin anstatt in Gold. In Indien die Menschen aufgefordert, zu den Festtagen Bitcoin anstatt Gold zu verschenken. Die Erwartungshaltung ist groß. Deshalb sollten in Indien Geschenke in

Morgan Stanley erkundet den Krypto-Sektor

Morgan Stanley erkundet den Krypto-Sektor und beginnt damit, seinen wohlhabenden Kunden ein Engagement in Bitcoin zu gewähren.  Damit taucht die Bank tiefer in die Welt der Kryptowährungen ein. Morgan Stanley, eine

El Salvador kauft 150 Millionen Bitcoin

El Salvador kauft 150 Millionen Bitcoin. Der Kauf ist Teil des Bitcoin-Fonds, der die Umsetzung des Gesetzes zur Anerkennung von Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel erleichtern soll. Um die Einführung des neuen

Gauner bekommt Bitcoin zurück

Ein Gauner bekommt Bitcoin zurück. In Schweden die Regierung einem Drogendealer 1,5 Millionen US Dollar in Bitcoin zahlen.  Die schwedische Regierung muss wider Erwarten 1,5 Millionen US Dollar an Bitcoin (BTC)

Russlands Bürger – Offenlegung ihrer Assets

Russische Bürger sollen ihre digitalen Assets offenlegen. Im Zuge eines nationalen Antikorruptionsplans sollen alle in privatem Besitz befindlichen Kryptowährungen "gelistet" werden. Wladimir Putin hat ein neues System angeordnet, mit dem die